Ästhetische Leistung

Tattoo-Entfernung durch Pico-Laser

In unserer Praxis können Patientinnen und Patienten, denen ihr Tattoo nicht mehr gefällt, dieses entfernen lassen. Die (lebenslange) Haltbarkeit von Tätowierungen entsteht durch körpereigene Zellen, Makrophagen, die die Farbpigmente in sich aufnehmen und durch Verkapselung haltbar machen. Bei der Entfernung des farbigen Körperschmucks sind Laser das Mittel der Wahl, denn sie sind sehr gut verträglich und erzielen die besten optischen Ergebnisse.

Wir verwenden für die Behandlung den Pico-Laser, den es in Düsseldorfer Hautarztpraxen nur 3 Mal gibt. Dieser sendet ultrakurze Lichtimpulse (innerhalb von Pikosekunden) und bietet den Vorteil, dass er aufgrund seiner geringen Hitzeerzeugung eine mögliche Narbenbildung verringert. Außerdem zerstören die Lichtimpulse die Makrophagen und die von ihnen aufgenommene Farbpigmente, wodurch diese schnell und rückstandslos abgebaut werden können. Bei der kostenlosen Eingangsuntersuchung und Beratung legen wir individuell die Behandlungsdauer fest, die jeweils von Größe und Intensität des Tattoos abhängt.

Neben Tätowierungen entfernen wir auch Sommersprossen und Pigmentierungen. Mehr Informationen zu unserer Pigment- oder Tattoo-Entfernung mittels Pico-Laser erhalten Sie unter: https://www.drtintenkiller.de/picostar-2.

Termin Online vereinbaren