Medizinische Leistung

Allergietest

Häufige Ursache von Hautirritationen oder -beschwerden sind unerkannte Allergien. Bei Verdacht auf eine mögliche Allergie führen wir verschiedene Tests durch, um das auslösende Allergen zu ermitteln. Bei Standard-Verfahren wie den Prick- oder Intrakutan-Tests werden Allergene auf bzw. in die Haut injiziert und gegen einen sogenannten “Leertest” abgelesen. Durch den Grad der Rötung und die Größe der entstehenden Quaddel, kann bestimmt werden, gegen welches Allergen die körpereigene Sensibilisierung gerichtet ist.

Davon ausgehend entwickeln wir mit unseren Patientinnen und Patienten einen Therapieplan, ob eine Hyposensibilisierung sinnvoll und möglich ist oder welche Medikamente bei Kontakt mit dem Allergen einzunehmen sind. Ziel unserer Behandlung ist, ein nahezu beschwerdefreies Leben sicherzustellen, das nicht durch Allergiereaktionen beeinträchtigt wird.

Termin Online vereinbaren